top of page

Bericht aus dem Grossrat: Enttäuschendes Ja zur Südspange im Sisslerfeld

Im Grossen Rat wurde heute die sog. "Südspange" im Sisslerfeld diskutiert. Einige Grossrätinnen und Grossräte setzten sich vehement gegen die Südspange und vor allem gegen das undemokratische Vorgehen des Regierungsrats ein. Schlussendlich war es jedoch ein Kampf gegen Windmühlen. Der Grosse Rat sprach sich bedauerlicherweise mit 109 ja zu 22 nein Stimmen bei 3 Enthaltungen für die Südspange im Sisslerfeld aus. Damit hat sich der Grosse Rat dafür ausgesprochen, dass die Gemeindeversammlung von Eiken sich nicht zu einer Ausgabe von rund 11 Mio. Franken äussern darf.

Aus meiner Sicht ist dies ein Trauertag für die Demokratie in unserem Kanton. Man kann nur hoffen, dass die Ansiedlung der Industrie im Sisslerfeld ausreichend Steuererträge an die Gemeinde Eiken abwerfen wird, so dass der immense Schuldenberg abgebaut werden kann.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mitteilung: Verzicht auf zweiten Wahlgang

Am 12. März 2023 fand der erste Wahlgang der Ersatzwahl eines Gerichtpräsidenten am Bezirksgericht Rheinfelden statt, wobei ich mit 1865 Stimmen auf dem zweiten Rang landete und kein Kandidat das nöti

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page